Kröller-Müller - BTS-Taday-Reisen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

"Das Museum bietet einen der größten Skulpturenparks Europas. Die Umgebung lädt zum Genießen ein, und zwar von Kunst und Natur gleichermaßen. Entspannt im Gras liegen, ein gemütliches Picknick mit Freunden und Familie oder von einem Werk zum anderen laufen: Der Skulpturenpark hält für jeden etwas bereit. Für Kinder ab 4 Jahren befinden sich im Museum und Skulpturengarten Suchspiele, die kostenlos im Museum erhältlich sind."
Voraussichtlicher Programmablauf:
Beginn der Fahrt mit dem Bus zwischen 7-8:00 Uhr in Düsseldorf und Kreis Mettmann.
Nach Ankunft gegen 10:00 Uhr Beginn des individuellen Besuches im Museum und im Nationalpark  De Hoge Veluwe. Die Eintrittskarten für den Park und das Museum sind im Preis enthalten. Im Restaurant Monsieur Jacques erwartet Sie eine reichhaltige Karte mit  sowohl leichten Gerichten als auch Köstlichkeiten zum Kaffee oder Tee (Fairtrade). Viele der Produkte stammen aus biologischem Anbau. Das geräumige, helle Restaurant bietet eine wundervolle Aussicht auf den Garten. Bei schönem Wetter nutzen Sie auch  gerne die Außenterrasse. Sie können sich aber auch Ihr Picknick selber mitbringen und es sich im Park damit gemütlich machen.
Tipps für Gruppen
Auf Anfrage können im Museum Führungen durch die Kollektion, den Skulpturengarten und die Ausstellungen durchgeführt werden. Das Museum organisiert auch Führungen nach Maß über ein selbstgewähltes Thema. (ca. 4€ Extrakosten, bitte bei Interesse bei der Anmeldung angeben, ein Audio-Guide kostet 2,50€)
Der Park und die weißen Fahrräder
Der Park mit einer 5.500 Hektar großen Fläche an Wäldern, Heide- und Grasflächen sowie Sandlandschaften bietet einen Lebensraum für unter anderem Hirsche, Mufflons und Wildschweine. Zu Fuß oder auf einem der kostenlos erhältlichen weißen Fahrräder erkunden Sie die Natur, bis Sie wie von selbst zum Museum, der schönsten Schatzkammer, die die Niederlande zu bieten hat, gelangen. Die kostenlosen weißen Fahrräder (1.800 insgesamt) stehen an den drei Eingängen des Parks, am Besucherzentrum und beim Museum.
Besucherzentrum
Im Besucherzentrum erfahren Sie mehr über die Landschaft, die Flora und Fauna sowie die Kultur und Geschichte von De Hoge Veluwe. Im Filmsaal werden Naturfilme gezeigt, während Sie im Museonder einen überraschenden Einblick in die Welt erhalten, die unter der Erdoberfläche besteht und dort bestanden hat. Der Zugang zu diesem ersten unterirdischen Museum der Welt ist im Eintrittspreis für den Park enthalten. Der Parkshop hält ein vielfältiges Sortiment für Sie bereit und am Verkaufstresen können Sie Karten mit Themenwanderungen und -radtouren kaufen.

Preis pro Person: 39€ für Erwachsene, Kinder von 6-12 Jahren 34€, unter 6 Jahren 20€

Im Preis enthalten: Busfahrt, Eintritt für den Nationalpark und das Museum




Wenn Sie mitfahren möchten, jetzt obige Reise einfach reservieren!
Ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht, senden wir Ihnen eine Bestätigung!
Füllen Sie bitte einfach das Formular aus, oder rufen Sie uns an unter: 0211-700 51 70

Herr
Frau







Hiermit melde ich nachstehende Person(en)an:

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü